Awin Anzeige
5
Rated 5 out of 5

SodaStream Zylinder wechseln – im Handumdrehen wieder einsatzbereit

176 mal gelesen
Geschätzte Lesedauer: 8 Minuten

Mit deinem SodaStream kannst du ganz einfach selbstgemachtes Sprudelwasser herstellen. Dieser ist praktisch, um Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen. Dafür musst du nur deinen SodaStream Zylinder wechseln können, spätestens bei 60 l Sprudelwasser. In diesem Blog-Beitrag zeigen wir dir, wie du das ganz einfach selbst machen kannst.

Awin Anzeige
Awin Anzeige

SodaStream Zylinder Arten

SodaStream Zylinder tauschen

Es gibt zwei verschiedene Arten von SodaStream-Zylindern. Jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Hier ist ein kurzer Überblick über die beliebtesten Zylindertypen.

Awin Anzeige

Schraubsystem CO2-Zylinder

Diese sind am weitesten verbreitet und werden mit den meisten SodaStream-Modellen geliefert. Die SodaStream Gasflaschen haben einen Preis von maximal 20 €.

Vorteil
Der günstige SodaStream Tauschzylinder Preis ist hier eindeutig der Hauptvorteil.

Nachteil
Es bedarf ein wenig mehr Aufwand beim CO2 Flasche tauschen als bei dem Quick Connect Zylinder.

Awin Anzeige

Quick Connect CO2-Zylinder

Dieser CO2-Zylinder ist ideal für alle, die einen praktischen und schnellen Anschluss an eine CO2-Anlage wünschen. Dieser ist nur mit der DUO- und TERRA-Modellen von SodaStream kompatibel. Du kannst auch SodaStream Quick Connect Zylinder tauschen, der Preis liegt zwischen 20 und 30 €.

Vorteil
Der patentierte Schnellverschluss ermöglicht dem Konsumenten einen komfortablen Zylinderwechsel durch ein vereinfachtes Einsetzen des Zylinders.

Nachteil
Der einzigste Nachteil ist hierbei der Preis, dieser liegt ungefähr 10€ über dem CO2-Zylinder des Schraubsystems.

Awin Anzeige

Anleitung: SodaStream Zylinder wechseln

Du drückst auf den Sprudel-Knopf – aber dein SodaStream sprudelt nicht mehr? Dann scheint dein Zylinder leer zu sein und du solltest den SodaStream Zylinder wechseln. Zunächst einmal solltest du sicherstellen, dass dein Zylinder vollständig entleert und getrocknet ist. Dazu kannst du ihn einfach über Nacht stehen lassen oder abtrocknen. Der Austausch erfordert nur wenige Handgriffe:

  • Abdeckung entfernen
    Zuerst entfernst du die Abdeckung durch Drücken des Knopfes an der Rückseite deines Geräts. Ziehe die Abdeckung vorsichtig vom Gerät ab.
  • Leeren Zylinder entfernen
    Um den Zylinder zu entfernen, solltest du diesen gegen den Uhrzeigersinn aus dem Gewinde drehen. Falls sich dieser verhakt, kannst du den Wassersprudler nach vorne kippen.
  • Neuen Zylinder einsetzen
    Nun erklären wir dir wie du den Kohlensäure Zylinder tauschen kannst: Entferne die Folie und Plastikkappe und drehe den neuen Zylinder im Uhrzeigersinn in das Gewinde. Es ist hilfreich wenn du deinen Wassersprudler dabei hinlegst.
  • Abdeckung montieren
    Montiere nun zuletzt wieder die Abdeckung von der Rückseite des Geräts, dabei schiebst du die Abdeckung vorsichtig nach oben, bis sich der Plastikknopf einrastet – voilà, jetzt ist dein Wassersprudler wieder einsatzbereit.
Awin Anzeige

Dein SodaStream funktioniert nicht mehr?

Der SodaStream funktioniert nicht mehr, wenn der CO2-Zylinder leer ist oder nicht richtig gewechselt wurde. Selten entsteht ein Defekt der Bauteile des Wassersprudlers, da diese stabil hergestellt und montiert worden sind.

Awin Anzeige

Dein SodaStream sprudelt über?

Der SodaStream sprudelt über, wenn die maximale Füllmenge der jeweiligen Trinkflasche nicht beachtet wurde. Dadurch kann das überschüssige CO2 Gas nicht richtig entweichen und sorgt für das Übersprudeln des Wassers.

Awin Anzeige

Welche Probleme können auftreten, wenn du den SodaStream Zylinder nicht wechselst?

Der Austausch des SodaStream Zylinders ist wichtig, da er sonst nicht mehr richtig funktionieren kann. Wenn du den Zylinder nicht wechselst, können folgende Probleme auftreten:

  • Der Druck in der CO2-Flasche sinkt, sodass das Getränk schwächer bis kaum mit Kohlensäure versetzt werden kann.
  • Die Dichte des CO2 in der Flasche ändert sich, was zu einem unangenehmen Geschmack führen kann.
  • Die Verdampferdichtung im SodaStream-Gerät versagt möglicherweise, wodurch das CO2 Gas entweichen kann.
Awin Anzeige

FAQ: Fragen und Antworten

Im Anschluss klären wir dich auf was du beim SodaStream Gasflaschen wechseln beachten solltest. Es gibt auch Tipps beim SodaStream auffüllen und welcher SodaStream Kartuschen Preis ratsam ist.

Awin Anzeige

Wieso gibt es ein Mindesthaltbarkeitsdatum für CO2 Kartuschen?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) bei CO2 Kartuschen gibt an, bis zu welchem Zeitpunkt die volle Leistung garantiert ist. Nach dem MHD kann die Druckkraft der Patronen bereits nachgelassen haben und im schlimmsten Fall reicht sie womöglich gar nicht mehr aus, um alle Gase in eine SodaStream Flasche abzulassen. Wenn man sie zu lange lagert, kann auch das Material der Flasche nachgeben. In äußerst seltensten Fällen, insbesondere bei sehr alten Zylindern, kann sogar eine Explosion durch Materialermüdung entstehen.

Awin Anzeige

Welche Gebühren fallen beim Austausch an?

Beim Wassersprudler Zylinder tauschen fallen normalerweise keine Gebühren an. Manche Anbieter übernehmen beim CO2 Flaschen tauschen sogar das Rücksendeporto für dein Pfand.

Awin Anzeige

Kann man CO2-Zylinder auch online umtauschen?

Ja, SodaSmart bietet günstige Soda Stream Zylinder Tausch Preise an, man muss dazu nicht mal die Wohnung verlassen. Der komplette Service erfolgt über den Onlineshop und mit dem Versanddienstleister DHL.

Awin Anzeige

Was kostet der Tausch eines SodaStream-Zylinders?

Die SodaStream Zylinder Kosten belaufen sich beim Tausch auf ungefähr 7 bis 20 €. Dies ist jedoch abhängig von der Region, in der du dich befindest. Bedenke dass sich der Preis erheblich reduziert wenn du dein SodaStream Gasflaschen Pfand beim Tauschen mitbringst oder einsendest.

Awin Anzeige

CO2-Zylinder tauschen oder eine neue Kartusche kaufen?

Wenn du einen CO2-Zylinder tauschen oder eine neue Kartusche kaufen möchtest, empfehlen wir dir, sich für eine hochwertige CO2-Kartusche zu entscheiden. Eine hochwertige CO2-Kartusche ist langlebiger und versorgt dich länger mit CO2.

Awin Anzeige

Wo kann ich den SodaStream-Zylinder tauschen?

SodaStream-Zylinder können an allen SodaStream-Verkaufsstellen getauscht werden. Man kann beispielsweise bei Rewe, Kaufland, Rossmann und bei Netto den SodaStream Zylinder tauschen oder bei Aldi.

Awin Anzeige

Wie tausche ich den SodaStream-Zylinder aus?

Zum Auswechseln des SodaStream-Zylinders benötigst du kein Werkzeug. Schraube und ziehe den alten Zylinder vorsichtig aus dem Gerät und ersetze ihn durch einen neuen. Achte darauf, dass der neue Zylinder fest, aber nicht zu fest, eingeschraubt ist.

Awin Anzeige

Kann ich den SodaStream-Zylinder zurückgeben?

Wenn du den Sodastream-Zylinder nicht mehr verwenden möchtest, kannst du ihn bei einer SodaStream-Verkaufsstelle zurückgeben. Bitte wende dich im Notfall beim SodaStream-Kundenservice, um deinen Zylinder abzugeben.

Awin Anzeige

Woran merke ich, dass mein SodaStream Zylinder leer ist?

Zunächst einmal wirst du feststellen, dass dein SodaStream nicht mehr so ​​viel Sprudel erzeugt wie zuvor. Wenn du den Hebel nach unten drückst, wird die Flüssigkeit nur noch schwach sprudeln oder gar nicht mehr. Doch „Wann muss ich die Kartusche wechseln?“, dies ist stark von deinem CO2-Verbrauch abhängig. Im Normalfall hält eine Wassersprudler Kartusche nach dem Tauschen ungefähr für 60 l Trinkwasser.

Awin Anzeige

Worauf muss ich beim Zylindertausch achten?

Es gibt einige Punkte, auf die man beim Tausch eines Zylinders achten sollte. Zunächst einmal muss sichergestellt werden, dass der Zylinder den gleichen Durchmesser hat wie der ursprüngliche. Auch die Länge des neuen Zylinders sollte gleich sein, damit er in das Gehäuse passt. Wenn der Zylinder länger ist, wird der der Wassersprudler schief stehen und es besteht die Gefahr des Kippens.

Siehe auch  Der Aarke Carbonator II Wassersprudler

Des Weiteren muss man auf die richtige Art und Weise den neuen Zylinder einsetzen. Auch der alte Zylinder muss vollständig entfernt werden. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass keine Teile des alten Zylinders im neuen verbleiben. Anschließend kann der neue Zylinder in das Gehäuse eingesetzt und durch Einschrauben befestigt werden.

Awin Anzeige

Wie oft muss ich den SodaStream Zylinder wechseln?

Das kommt ganz darauf an, wie viel Sprudelwasser du trinkst. Wenn du regelmäßig den SodaStream verwendest, solltest du mindestens alle 2 Jahre einen neuen Zylinder kaufen. Im Normalfall wird der SodaStream Zylinder beim Nachfüllen gegen einen neuen getauscht.

Awin Anzeige

Wie lange hält ein Zylinder?

Der originale Zylinder kann maximal 60 l Sprudelwasser herstellen. Andere Anbieter, beispielsweise SodaSmart, schaffen sogar 63 l. Wie lange dein CO2 Gas hält, ist von deinem Verbrauch abhängig. Umso weniger Kohlensäure du in dein Wasser sprudelst, umso mehr Liter Wasser kannst du herstellen. Dadurch reduzierst du auch beim SodaStream Zylinder Tauschen die Kosten.

Awin Anzeige

Wie funktioniert SodaStream?

  • Fülle das SodaStream-Gerät mit Wasser, bis es die Maximalmarkierung erreicht hat.
  • Drehe die SodaStream-Flasche um 180 Grad und setze sie auf das SodaStream-Gerät.
  • Drücke den Sprudel-Knopf und halte ihn gedrückt, bis du hörst, wie das Gerät sprudelt.
  • Lass den Knopf los, wenn die gewünschte Menge an Sprudel entstanden ist.
  • Zum Servieren entferne die Flasche und füge nach Belieben Eis, Sirup oder Früchte hinzu. Schwenke die Flasche leicht, damit sich der Sirup besser verteilen kann.
Awin Anzeige

Kann ich den Zylinder selbst wechseln?

Sicher, du kannst ganz einfach bei deinem Wassersprudler die Gasflasche tauschen. Hierfür benötigst du lediglich einen neuen oder aufgefüllten CO2 Zylinder zum Tauschen, beispielsweise von Netto. Auch manche Drogerien, Supermärkte oder andere Discounter bieten dir Tauschzylinder an.

Awin Anzeige

Muss ich den Zylinder wechseln, wenn ich eine neue Sodamaschine kaufe?

Normalerweise nicht. Falls dein Set einen neuen Zylinder enthält, solltest du diesen nur ordnungsgemäß einschrauben oder einsetzen. Im Anschluss kannst du dir in wenigen Sekunden Mineralwasser mit oder ohne Geschmack zubereiten. Achte am besten beim Kauf auf ein Komplettset, darin sind mindestens ein CO2 Zylinder, eine Flasche und ein Sirup enthalten.

Awin Anzeige

Du hast weitere Fragen zum Zylinderwechsel?

Dann kontaktiere SodaStream direkt oder werfe einen Blick in die beiliegende SodaStream Anleitung. Tausche deine SodaStream Kartusche immer gegen Pfand ein, also niemals auf dem Wertstoffhof entsorgen.

Awin Anzeige

Fazit

Der SodaStream ist ein sehr praktisches und nützliches Gerät. Man kann damit sehr einfach Wasser in Sprudelwasser verwandeln und so viele verschiedene Getränke zubereiten. Um den SodaStream Zylinder zu wechseln sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Achte jedoch unbedingt beim Kauf oder Tausch auf den passenden Zylinder für deinen Wassersprudler. Nicht alle Zylinder sind mit deinem Gerät kompatibel, und haben teilweise verschiedene Größen und Anschlussmöglichkeiten.

Siehe auch  Der Aarke Carbonator II Wassersprudler

Wir beantworten in diesem Blog auch die Frage „Lohnt sich ein SodaStream?“ und klären welche die besten Wassersprudler mit Glasflaschen sind.

Diese Seite mit Freunden teilen

5
Rated 5 out of 5
5 von 5 Sternen (basierend auf 2 Bewertungen)
Ausgezeichnet100%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
Interessante Artikel von der Kategorie Küchenbedarf
Artikel von anderen Kategorien
Awin Anzeige
Awin Anzeige
Awin Anzeige