Awin Anzeige
5
Rated 5 out of 5

Springseil selber machen – wir zeigen dir wie?

195 mal gelesen
Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten

Springseile sind eine großartige Möglichkeit, um fit zu bleiben und Spaß zu haben. Aber warum sollte man sich ein Springseil kaufen, wenn man es auch selber machen kann? In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie du dir ganz einfach ein Springseil selber machen kannst.

Springseile sind auch eine großartige Möglichkeit, um Stress abzubauen. Sie können überall benutzt werden und man braucht nicht viel Platz dafür. Außerdem können sie dir helfen, deine Ausdauer zu verbessern und Muskeln aufzubauen.

Awin Anzeige
Awin Anzeige

Springseil selber machen Anleitung

Springseil selber machen Anleitung

Lerne in diesem Abschnitt, wie du ganz einfach dein eigenes Springseil selber machen kannst, die Anleitung wird dir dabei helfen. Dies ist die perfekte Lösung für alle, die entweder kein Geld für ein teures Springseil ausgeben wollen oder die gerne etwas Selbstgemachtes haben. Egal welchen Grund du hast, selbst ein Springseil herzustellen ist gar nicht so schwer und dauert auch nicht lange.

Du benötigst lediglich

  • 1 m Seil (am besten Drehseil) man kann auch ein Seil aus Garn häkeln
  • 2 Hanteln (oder andere schwere Gegenstände)
  • 2 Bänder

So geht’s

  • Schneide das Seil in zwei gleiche Teile. Jedes der beiden Teile sollte ca. 50 cm lang sein.
  • Wickel jeden der beiden Seilstücke um eine Hantel oder den anderen schweren Gegenstand herum und befestige es mit dem Band an der Unterseite der Hantel / des schweren Gegenstands, sodass das Seil fest sitzt und nicht mehr verrutschen kann.
  • Verknote nun die Enden der beiden Seilstücke miteinander, sodass du wieder ein langes Seil hast – allerdings mit zwei Schlaufen an den Enden, in denen sich die Hanteln / schweren Gegenstände befinden. Du hast jetzt dein fertiges Springseil!
Awin Anzeige

Springseil Griffe aus Holz selber machen

Alles was du brauchst sind etwas Holz und ein Seil. Mit dieser Anleitung kannst du in kürze Springseil Griffe aus Holz selber machen:

Siehe auch  Seilspringen ohne Seil - was bringt das?

Zunächst nimmst du das Stück Holz und schneidest es in der Mitte durch. Dann nimmst du das Seil und befestigst sie an den beiden Enden des Holzes. Jetzt ist es Zeit für die Griffe! Schneide oder biege 2 weitere Stücke Holz so, dass sie als Griffe für das Seil fungieren können (sie sollten ungefähr 10 Zentimeter lang sein). Befestige nun die Griffe an dem Seil – entweder mit Klebeband oder Kordel – sodass jeweils 4 bis 5 Zentimeter vom Rand des Griffs frei bleibt.

Awin Anzeige

Springseil leuchtend selber machen

Es gibt auch eine leicht umzusetztende Idee, für alle die Licheffekte mögen oder sogar lieben. Nicht nur Kinder haben daran sehr viel Spaß. Um ein Springseil leuchtend selber zu machen benötigst du folgende Materalien:

  • Ein Springseil
  • Leuchtfarbe zum Auftragen oder Sprühen (z.B. Neonfarbe)
  • Ein Pinsel

Anleitung

  • Lege das Springseil auf eine Unterlage, damit es nicht wegrollt.
  • Trage die leuchtende Farbe auf das Springseil auf. Du kannst entweder mit dem Pinsel eine dünne Schicht auftragen oder die Farbe direkt aufsprühen.
  • Lass die Farbe trocknen und fertig ist dein selbstgemachtes leuchtendes Springseil!
Awin Anzeige

Rope Skipping Sprünge Anleitung

  • Beginne mit beiden Füßen auf dem Seil, das um deine Knöchel gewickelt ist. Du solltest das Seil in der Mitte halten, sodass es sich um deine Handgelenke dreht.
  • Springe über das Seil, indem du dich auf ein Bein stützt und das andere Bein nach vorne schiebst. Während du springst, solltest du das Seil mit den Händen über deine Füße führen.
  • Lande sanft auf beiden Füßen und wiederhole den Sprung mit dem anderen Bein. Springe so schnell wie möglich, damit das Seil nicht unter deinen Füßen hervorgerissen wird.
  • Wenn du dich an das Springen gewöhnt hast, kannst du versuchen, die Sprünge zu kombinieren. Zum Beispiel kannst du zwei Sprünge machen, bevor du das Seil über deine Füße führst. Oder du kannst versuchen, einen Sprung zu machen und dich dann auf ein Bein stellen, bevor du den nächsten Sprung machst.
Siehe auch  Springseil mit Gewichten - eine tolle Möglichkeit, sich fit zu halten

Nachfolgend zeigen wir dir ein interessantes Video als gute Rope Skipping Sprünge Anleitung, lass dich gerne davon inspirieren. Du willst Seilspringen lernen dann schau unseren passenden Beitrag dazu an.

Rope Skipping Tutorial: 4-fach Meisterin Laura Göttfert erklärt Basic-Tricks für Beginner

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Awin Anzeige

Springseil selber machen FAQ: Fragen und Antworten

Wir haben einige interessante Fragen und Antworten für dich recherchiert. Damit solltest du weitere Tipps erlangen und nicht mehr im Dunklen tappen.

Awin Anzeige

Welche Materialien benötige ich zum Springseil selber machen?

Für ein Springseil benötigst du nur ein langes Seil und bei Bedarf zwei feste Griffe. Die Schlaufen an den Enden des Seils sollten groß genug sein, um deine Hände hindurchzustecken, aber klein genug, damit sie nicht herunterfallen. Du kannst auch Knoten in das Seil machen, um die Größe der Schlaufen anzupassen.

Awin Anzeige

Kann ich das Springseil auch für andere Aktivitäten verwenden?

Ja, das Springseil ist auch ideal für andere Aktivitäten wie Krafttraining und Ausdauertraining.

Awin Anzeige

Muss ich das Springseil irgendwie besonders behandeln, damit es länger hält?

Nein, du musst das Springseil nicht besonders behandeln.

Awin Anzeige

Wie lang sollte mein Springseil sein?

Das hängt davon ab, wie groß du bist. Dein Springseil sollte mindestens so lang sein wie die Distanz von deiner Hand zum Boden, wenn du deine Arme senkrecht nach oben streckst.

Awin Anzeige

Wie kann ich das Springseil am besten aufbewahren?

In einer Schachtel, an einem Haken oder in einer Tasche. Springseile sind sehr pflegeleicht und können überall aufbewahrt werden.

Awin Anzeige

Wie lange dauert es ungefähr, bis ich ein Springseil selbst hergestellt habe?

Nun, das kommt ganz darauf an, wie viel Zeit und Mühe man in die Herstellung investiert. Wenn man sich für ein einfaches Seil entscheidet, kann es schon innerhalb von ein paar Stunden fertig sein. Will man allerdings etwas Aufwendigeres, zum Beispiel mit bunten Bändern oder Perlen verziertes Seil, dauert die Herstellung unter Umständen mehrere Tage.

Awin Anzeige

Welche Art von Seil ist für ein Springseil am besten geeignet?

Das beste Seil für ein Springseil ist ein Seil aus Nylon oder Polyester. Das Seil sollte auch mindestens 3 Meter lang sein.

Awin Anzeige

Wie befestige ich die Griffe am Seil?

Es gibt verschiedene Griffe, die man am Seil befestigen kann. Die meisten sind aus Metall oder Kunststoff. Man kann sie an der Unterseite des Seils befestigen. Bei einem selbstgemachten Holzgriff sollte es verklebt werden oder direkt in den Griff verschraubt werden.

Awin Anzeige

Fazit: Springseil selber machen

Wie du erfahren hast, kann man Springseile einfach selbst machen auch das dazugehörige Basteln mit Seilen ist ein Kinderspiel und ist somit für jedermann geeignet. Man muss nicht immer viel Geld ausgeben um effektiv Sport zu treiben. Dazu macht das Herstellen von selbstgemachten Springseilen viel Spaß.

Siehe auch  Das Abnehmen mit einem Springseil ist sehr effektiv!

Diese Seite mit Freunden teilen

5
Rated 5 out of 5
5 von 5 Sternen (basierend auf 2 Bewertungen)
Ausgezeichnet100%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
Interessante Artikel von der Kategorie Sportbedarf
Artikel von anderen Kategorien
Awin Anzeige
Awin Anzeige
Awin Anzeige