Rosacea mit Lasern behandeln: Eine großartige Methode

Rosacea mit Lasern behandeln: Eine großartige Methode

4,8
780 Ansichten
Geschätzte Lesedauer: 5 Minuten

Rosacea ist eine chronische Hauterkrankung, die durch anhaltende Rötungen, sichtbare Äderchen und möglicherweise Pusteln im Gesicht gekennzeichnet ist. Die Krankheit ist nicht heilbar, aber dank moderner Technologien kann man Rosacea mit Lasern behandeln und die Symptome dadurch stetig kontrollieren.

Awin Anzeige

Was ist Rosacea?

Rosacea, auch bekannt als „Fluch der Kelten“, ist eine entzündliche Hautkrankheit, die vor allem das Gesicht betrifft. Sie tritt schubweise auf und zeigt sich durch Rötungen, sichtbare Äderchen und stellenweise auch durch Papeln und Pusteln. In fortgeschrittenen Stadien kann es zu Hautverdickungen kommen, insbesondere bei Männern kann eine sogenannte „Knollennase“ auftreten.

Awin Anzeige

Auch interessant

Symptome von Rosacea

Rosacea kann sich in einer Reihe von Symptomen zeigen, darunter zählen beispielweise auch die folgenden:

  • Rötungen, vor allem auf den Wangen und der Nase
  • Sichtbare Blutgefäße
  • Papeln und Pusteln
  • Verdickte Haut
  • Trockene, empfindliche oder juckende Haut
  • Schwellungen
Awin Anzeige

Ursachen von Rosacea

Die genauen Ursachen von Rosacea sind noch nicht vollständig geklärt. Experten nehmen an, dass eine Kombination aus genetischen Faktoren, Durchblutungsstörungen und Reaktionen des Immunsystems beteiligt sind. Zudem können äußere Faktoren wie UV-Strahlung, Alkohol, scharfe Gewürze und Stress die Symptome verstärken. Wenn du hierzu noch mehr Informationen möchtest, dann schau auch gerne mal auf unserem Beitrag bzgl. der wichtigsten Fakten über Rosacea vorbei.

Awin Anzeige

Auch interessant

Rosacea mit Lasern behandeln

Rosacea Laser Behandlung

Die Behandlung von Rosacea mit Lasern, auch als Lasertherapie bekannt, hat sich in den letzten Jahren als besonders effektiv erwiesen. Bei der Rosacea Laserbehandlung wird Laserlicht genutzt, um die erweiterten Blutgefäße zu verengen und so die Rötungen zu reduzieren. Viele Menschen, die von der Krankheit betroffen sind und die Behandlungsmethode gewählt haben, haben mit der Laserbehandlung im Gesicht gute Erfahrungen gemacht.

Awin Anzeige

Arten der Rosacea Laser Behandlung

Es gibt ein paar verschiedene Arten wie man Rosacea behandeln kann, mit Lasern wirst du sicherlich die besten Ergebnisse erzielen können. Nachfolgend listen wir dir die bekanntesten Behandlungsmethoden auf:

  1. IPL Laser bei Rosacea (Intense Pulsed Light): Die IPL Lasertherapie ist eine Form der Lichttherapie, die mehrere Wellenlängen des Lichts nutzt, um rote Hautstellen zu behandeln. Sie durchdringt bei der Anwendung die Haut, beschädigt diese aber nicht. Sie kann ungleichmäßige Pigmentflecken beseitigen und Rötungen reduzieren. Außerdem handelt es sich um eine sehr effektive Rosacea Behandlung. Die Laserbehandlung bei Rosacea ist je nach Ausprägung der Hautkrankheit mehrmals notwendig.

    Wenn es sich lediglich um leicht sichtbare Äderchen handelt, können 1 – 2 Sitzungen ausreichend sein. Bei größeren Flächen berichten die Menschen, die mit Lasern bei Rosacea Erfahrungen gemacht haben, dass man zwischen 3 – 5 Behandlungen benötigt. Wir empfehlen dir auf jeden Fall, dass du die betroffene Stelle, die du von deiner Rosacea lasern lässt, als vorher nachher Vergleich fotografisch festhältst. So kannst du die Fortschritte und Erfolge bestmöglich sehen.
  2. KTP Laser bei Rosacea (Kaliumtitanylphosphat Laser): Der KTP Laser ist besonders wirksam bei der Behandlung von Gefäßerweiterungen. Er dringt tief in die Haut ein und kann Blutgefäße verschiedenster Größe und Tiefe wirksam veröden. Hierdurch kann eine Verbesserung des Hautbilds erzielt werden, da die auftretenden Rötungen stark reduziert werden können. Vielleicht fragst du dich jetzt auch: Wie oft Rosacea lasern, bis ein vorher-nachher Vergleich möglich ist, muss nach Schwere der Rosacea entschieden werden. Wenn du hier eine genaue Auskunft möchtest, bitten wir dich mit einem Arzt Kontakt aufzunehmen.
  3. Farbstofflaser bei Rosacea: Der Farbstofflaser ist besonders geeignet für die gezielte Behandlung von Gefäßveränderungen. Er kann die roten Blutfarbstoffe aufnehmen und die Blutgefäße „zusammenschweißen“, wodurch die flächigen Rötungen signifikant reduziert werden. Auch hier ist es so, dass es je nach Ausprägung der Hautkrankheit, die Laserbehandlung gegen Rosacea mehrmals wiederholt werden sollte.
Awin Anzeige

Auch interessant

Ablauf der Laserbehandlung im Gesicht bei Rosacea

Die Laserbehandlung bei Rosacea ist ein ambulanter Eingriff, der in der Regel nur wenige Minuten dauert. Vor der Behandlung führt der Dermatologe eine gründliche Untersuchung durch und bespricht den genauen Behandlungsablauf mit dem Patienten.

Während der Behandlung trägt der Patient eine Schutzbrille. Eine Betäubung der Haut ist normalerweise nicht notwendig, da die Behandlung nur als leicht unangenehm empfunden wird. Die Behandlung von Rosacea mit Lasern kann Nebenwirkungen hervorrufen. Nach der Behandlung kann die Haut für einige Stunden oder Tage leicht warm sein. Des Weiteren können auch Schwellungen nach der Laserbehandlung auftreten, die aber relativ schnell wieder nachlassen sollten. Weitere mögliche Nebenwirkungen sind Hautausschläge, Juckreiz oder ein Spannungsgefühl auf der Haut, die jedoch innerhalb weniger Tage abklingen sollten.

Wenn du Rosacea mit Lasern behandeln lässt, ist es ebenfalls sehr wichtig, die Haut nach der Laserbehandlung gut zu pflegen und sie vor der Sonne zu schützen. Denn die Behandlung macht die Haut empfindlicher gegenüber UV-Strahlen. Daher sollte man während der gesamten Therapiedauer und sechs Wochen darüber hinaus eine Sonnencreme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 50 auftragen. Generell wird bei Rosacea empfohlen, dass man täglich einen Lichtschutzfaktor aufträgt, da bietet sich Sonnencreme bei Rosacea im Test an.

Awin Anzeige

Rosacea Laserbehandlung – Kosten und Erstattung

Bei der Laserbehandlung von Rosacea fallen Kosten an, die je nach Aufwand und Anzahl der benötigten Sitzungen variieren können. Hier kannst du zwischen 80 – 150 € pro Sitzung rechnen. In der Regel wird Rosacea lasern von den Krankenkassen jedoch nicht generell übernommen. Gerade bei der gesetzlichen Krankenkasse kann es passieren, dass du die Rosacea Laser Kosten selbst tragen musst. Bei privaten Krankenversicherungen können die Aussichten auf eine Kostenübernahme besser sein. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, dass du dich vor der Behandlung bei deiner Krankenkasse darüber informierst, ob und in welcher Höhe Rosacea Lasern Kosten übernommen werden.

Awin Anzeige

Auch interessant

Rosacea Behandlung mit Laser Vorher-Nachher-Ergebnisse

Viele Patienten, die nach einer Laserbehandlung bei Rosacea Erfahrungsberichte ausgefüllt haben, berichten von deutlichen Verbesserungen nach der Anwendung. Rötungen und Schwellungen gehen zurück und das Hautbild wird insgesamt ebenmäßiger und klarer. Zudem können auch psychische Belastungen, die aufgrund der sichtbaren Symptome entstehen, durch die Behandlung reduziert werden.

Awin Anzeige

FAQ: Fragen und Antworten zum Thema Rosacea mit Lasern behandeln

Rosacea lasern

Wir haben dir jetzt schon einige Informationen zum Thema Rosacea mit Lasern behandeln gegeben, wollen aber natürlich trotzdem noch ein paar der wichtigsten Fragen beantworten. Schau dir auch gerne die retrospektive Studie der Epidemiologie von der Uni München an.

Kann man Rosacea mit Laser behandeln?

Diese Frage können wir ganz klar mit ja beantworten. Es ist möglich, dass man Rosacea mit Lasern behandeln lässt. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass man dadurch die Hautkrankheit nicht heilen kann. Es ist jedoch möglich die Symptome dadurch zu lindern.

Was kostet eine Laserbehandlung bei Rosacea?

Die Kosten für eine Anwendung kann je nach Größe der betroffenen Stelle variieren. Die Preisspanne liegt bei 80 – 150 € pro Sitzung.

Wie lange hält das Lasern gegen Rosacea?

Auch wenn du Rosacea mit Lasern behandeln lässt, werden Rötungen weiterhin auftreten, allerdings sollten die Symptome bei einer Behandlungssitzung alle ein bis zwei Jahre gelindert werden.

Awin Anzeige

Wie oft Lasern bei Rosacea?

Hier kommt es darauf an, wie groß die betroffene Stelle ist. Von einer bis fünf Behandlungen ist laut Patienten alles möglich. Wir empfehlen dir Kontakt mit deinem Dermatologen aufzunehmen, damit er dich gut beraten kann. Des Weiteren solltest du auch vor der Behandlung von Rosacea mit Lasern über die Risiken aufgeklärt werden und der Dermatologe entscheidet welcher Laser bei Rosacea verwendet wird. Eines steht jedoch fest, Rosacea mit Lasern zu behandeln ist eine gut erprobte Behandlungsmöglichkeit.

Wird Rosacea mit der Zeit schlimmer?

Wenn du die Haut nicht pflegst und deine Lebensgewohnheiten dementsprechend nicht anpasst, kann es sein, dass Rosacea schlimmer wird. Bei Bedarf kannst du dir Hilfe gegen Juckreiz & Ekzeme (Werbung) suchen.

Awin Anzeige

Auch interessant

Fazit

Rosacea mit Lasern behandeln kann eine effektive Methode zur Behandlung von Rosacea sein. Sie kann die sichtbaren Symptome der Krankheit deutlich reduzieren und so die Lebensqualität der Betroffenen verbessern. Allerdings ist es wichtig, sich vor der Behandlung ausführlich beraten zu lassen und sich an einen erfahrenen Dermatologen zu wenden.

Es ist wichtig, dass er bereits bei Rosacea lasern Erfahrungen hat. Darüber hinaus sollte man sich bewusst sein, dass eine Laserbehandlung bei Rosacea nicht heilend wirkt, sondern lediglich die Symptome lindert. Daher ist es wichtig, auch nach der Behandlung die Hautpflege bei Rosacea weiterhin gut im Fokus zu behalten und auf mögliche Auslöser der Krankheit zu achten.

Wichtiger Hinweis

Obwohl dieser Artikel teilweise auf aktuellen Forschungsergebnissen basiert, sollte er nicht als Ersatz für den Besuch beim Arzt verwendet werden, um eine Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung durchzuführen. Deshalb solltest du vor jeder Maßnahme immer mit deinem Arzt sprechen.

4,8
4,8 von 5 Sternen (basierend auf 4 Bewertungen)
Ausgezeichnet75%
Sehr gut25%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
Interessante Beiträge von der Kategorie Hautpflege
Awin Anzeige
Awin Anzeige