Low Carb Snacks: Gesunde und leckere Optionen für jeden Geschmack‍

5,0
224 Ansichten
Geschätzte Lesedauer: 7 Minuten

Egal, ob du eine ketogene Diät befolgst oder einfach nur versuchst, deine Kohlenhydrataufnahme zu reduzieren, es kann eine Herausforderung sein, nahrhafte und köstliche Low Carb Snacks zu finden. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Optionen, die nicht nur den Heißhunger stillen, sondern auch dazu beitragen, deine gesundheitlichen Ziele zu erreichen.

Auch interessant

Warum gesunde leckere Low Carb Snacks?

Eine kohlenhydratarme Ernährung kann dir zahlreiche gesundheitliche Vorteile bieten, einschließlich Gewichtsverlust und verbesserte Blutzuckerwerte. Snacks mit wenig Kohlenhydraten können dir helfen, diese Vorteile zu nutzen, indem sie kohlenhydratreiche Snacks wie Chips, Kekse und Süßigkeiten ersetzen.

Kohlenhydratarme Snacks sind in der Regel reich an Proteinen und gesunden Fetten, was dazu beiträgt, dass du dich länger satt fühlst und somit Heißhungerattacken vermieden werden können. Aus diesem Grund legen wir dir gesunde leckere Low Carb Snacks sehr ans Herz.

Worauf du bei Snacks low in Carbs achten solltest

Wir empfehlen dir bei der Auswahl von Snacks low in Carbs nicht nur den Kohlenhydratgehalt zu berücksichtigen. Ebenfalls ist es unserer Meinung auch wichtig, auf die Qualität der Zutaten und den Nährstoffgehalt zu achten. Wähle Snacks, die reich an Ballaststoffen, Proteinen und gesunden Fetten sind. Im Gegensatz solltest du auf Produkte mit künstlichen Zusatzstoffen oder versteckten Zuckern verzichten.

Auch interessant

Einfache und schnelle Low Carb Snacks

Wenn du wenig Zeit hast oder einen Snack für unterwegs benötigst, haben wir dir nachfolgend einige schnelle und einfache Low Carb Snacks zusammengestellt, die wir dir empfehlen können. Hierbei handelt es sich um kalorienarme Snacks zum selber machen. Ebenfalls die Rezepte Low Carb, zum Mitnehmen und kalt zum Essen.

Awin Anzeige

Low Carb Snacks süß

Low Carb Snacks süß

Auch wenn du eine kohlenhydratarme Ernährung befolgst, musst du nicht komplett auf süße Snacks verzichten. Hier haben wir für dich einige Low Carb Rezepte, die süß sind, aufgelistet:

Griechischer Joghurt mit Nüssen und Beeren

Griechischer Joghurt ist eine hervorragende Proteinquelle und ein sättigender Low Carb Snack, insbesondere wenn du ihn mit Nüssen und Beeren kombinierst. Wir empfehlen dir einen ungesüßten griechischen Joghurt, um den Zuckergehalt niedrig zu halten. Beeren sind nicht nur köstlich, sondern auch eine der kohlenhydratärmsten Obstsorten. Nüsse sind eine ausgezeichnete Quelle für gesunde Fette. Hier hast du eine großartige Alternative zu Süßigkeiten, die Low Carb ist.

Käsekuchen ohne Boden

Ein bodenloser Low Carb Käsekuchen ist ein weiterer süßer Snack, den du ohne schlechtes Gewissen genießen kannst. Mische hierfür 750 g Quark, 200 g Frischkäse, 5 Eier, 150 g Erythrit, 2 TL Vanillepulver und Vanilleextrakt in einer Schüssel zusammen und gebe die Mischung bei 150°C etwa 1 Stunde in den Backofen, bis sie fest und goldbraun ist. Der Snack ist Low Carb und schnell zubereitet.

Low Carb Waffeln

Es gibt viele Rezepte für Low Carb Waffeln, die Mandelmehl oder Kokosmehl anstelle von Weizenmehl verwenden. Du kannst sie mit verschiedenen Zutaten wie Beeren oder Nüssen personalisieren und dann als Low Carb Fingerfood genießen.

Awin Anzeige

Hausgemachte Proteinriegel

Hausgemachte Proteinriegel sind eine großartige Möglichkeit, einen nahrhaften Low Carb Snack schnell zuzubereiten. Hier gibst du 1 Ei, 100 g gemahlene Nüsse deiner Wahl, 3 EL Proteinpulver, 1 EL Nussbutter und 50 ml Milch in eine Schüssel. Die Masse gibst du auf ein Backblech und gibst dieses für ca. 8 Minuten bei 175 Grad in den Backofen. Ein wichtiger Hinweis für dich ist, dass du die Riegel noch schneidest, wenn diese warm sind.

Nun hast du schon einige süße, kohlenhydratarme und kalorienarme Snacks Rezepte von uns bekommen.

Auch interessant

Deftige Low Carb Snacks

Kohlenhydratarme Snacks

Natürlich sollen aber auch nicht die Liebhaber der deftigen Küche zu kurz kommen. Aus diesem Grund haben wir uns noch ein paar Low Carb Snacks Rezepte, die schnell zubereitet sind, für dich bereitgestellt.

Thunfischsalat in Salatblatt-Wraps

Thunfisch ist eine hervorragende Proteinquelle und enthält nur sehr wenige Kohlenhydrate. Für einen leckeren und einfachen Snack kannst du Thunfischsalat in Kopfsalatblätter einwickeln. Für den Salat mischt du eine Dose Thunfisch mit etwas Mayonnaise und gehacktem Sellerie und würzt die Mischung nach Belieben mit Salz und Pfeffer.

Gemüsesticks mit Hummus

Gemüsesticks sind eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe und enthalten nur wenige Kohlenhydrate. Du kannst sie mit Hummus essen, der eine gute Quelle für pflanzliches Protein ist. Hummus ist aus Kichererbsen, den du entweder kaufen oder selbst zubereiten kannst. Hierfür gibst du nach Belieben Kichererbsen, Knoblauch, Tahini, Kreuzkümmel, Salz, Zitronensaft und etwas Wasser in einen Mixer und pürierst alles cremig. Dieser Snack schmeckt einfach super und ist gut für deine Gesundheit.

Awin Anzeige

Cheddar-Käse-Crisps

Cheddar-Käse ist nicht nur köstlich, sondern auch kohlenhydratarm. Für einen knusprigen Snack kannst du hausgemachte Cheddar-Käse-Crisps zubereiten, indem du dünne Scheiben Cheddar-Käse auf ein Backblech legst und sie bei 150°C etwa 30 Minuten backen lässt, bis sie knusprig sind. Das sind Low Carb Chips, die eine gute Alternative zu herkömmlichen Chips sind.

Gefüllte Eier

Eier sind eine ausgezeichnete Quelle für hochwertiges Protein und enthalten weniger als 1 Gramm Kohlenhydrate pro großes Ei. Gefüllte Eier, auch als Teufelseier bekannt, sind ein klassischer Low Carb Snack. Hierfür halbierst du die hartgekochten Eier und gibst das Eigelb mit etwas Senf, Mayonnaise, Salz und Pfeffer in eine Schüssel. Danach befüllst du die Eierhälften wieder mit der Menge. Dieses Rezept bietet schnelle, gesunde Snacks und eignen sich ebenfalls auch super als Low Carb Snacks für abends.

Kohlenhydratarme Snacks für unterwegs

Schnelle gesunde Snacks

Natürlich kann es immer mal wieder vorkommen, dass du keine Zeit zum Vorbereiten von Snacks hast. Deshalb ist es uns wichtig, dir auch ein paar Möglichkeiten zu zeigen, welche Low Carb Snacks du für unterwegs kaufen kannst.

Proteinriegel

Proteinriegel sind eine bequeme und tragbare Option für Low Carb Snacks to go. Achte jedoch auf den Zuckergehalt und die Zutatenliste, da nicht alle Proteinriegel gleich gut sind. Wir empfehlen dir Riegel mit natürlichen Zutaten und wenig oder keinem zugesetzten Zucker zu wählen.

Awin Anzeige

Nüsse und Samen

Nüsse und Samen sind eine ausgezeichnete Quelle für gesunde Fette und Proteine und enthalten relativ wenige Kohlenhydrate.

Fleischsticks

Fleischsticks und Jerky sind proteinreiche, kohlenhydratarme Low Carb Snacks, die Rewe beispielsweise anbietet. Achte hier jedoch auf den Zuckergehalt, da einige Marken Zucker hinzufügen. Schau gerne mal beim REWE Online Shop (Werbung) vorbei.

Käse

Viele Supermärkte verkaufen einzeln verpackte Käseportionen, die ein hervorragende kohlenhydratarmer Snack für unterwegs sind. Ebenfalls gehören Käse-Crisps zu Low Carb Snacks, die herzhaft salzig sind. Vielleicht findest du deine passende Käsesorte beim Onlineshop myTime.de (Werbung).

Awin Anzeige

Hartgekochte Eier

Hartgekochte Eier sind eine gute Quelle für hochwertiges Protein und enthalten nur wenige Kohlenhydrate.

Dunkle Schokolade

Mit einem hohen Kakaoanteil (70-85%) ist dunkle Schokolade eine hervorragende Low Carb Süßigkeit. Sie enthält weniger Zucker als Milchschokolade und ist reich an gesunden Antioxidantien. Natürlich solltest du allerdings hiervon nicht zu viel essen.

Die genannten Alternativen kannst du jederzeit ohne Probleme in deinen Alltag integrieren. Leider gibt es keine Rezepte für Snacks ohne Kohlenhydrate. Wir finden, dass die bisher genannten Rezepte sehr gut schmecken und auch sehr schnell zum Vorbereiten sind. Versuche es auch gerne mal mit Low Carb Aldi Snacks zu günstigen Preisen.

Awin Anzeige

Auch interessant

Low Carb Snacks für besondere Anlässe

Low Carb Fingerfood

Nachfolgend möchten wir dir noch ein paar gute Rezeptideen für besondere Anlässe vorschlagen. Wenn du Gäste einlädst oder zu einer Party gehst, gibt es viele Low Carb Party Snacks, die du zubereiten kannst:

Low Carb Canapés

Canapés sind kleine, dekorative Häppchen, die oft als Vorspeise serviert werden. Du kannst kohlenhydratarme Canapés zubereiten, indem du kleine Scheiben von Low Carb Brot oder Gemüse mit verschiedenen Belägen wie Lachs, Käse oder Avocadomousse belegen kannst.

Low Carb Fingerfood

Fingerfood ist eine großartige Option für Partys oder andere gesellschaftliche Anlässe. Du kannst kohlenhydratarmes Fingerfood zubereiten, indem du Mini-Frikadellen, gefüllte Champignons oder Spieße mit Käse und Gemüse machst.

Low Carb Desserts

Es gibt viele leckere Low Carb Desserts, wie zum Beispiel kohlenhydratarmen Cheesecake, Schokoladenmousse oder Joghurt mit Beeren.

Low Carb Snacks – Dos and Don’ts

Wenn du eine kohlenhydratarme Ernährung befolgst, gibt es einige Dinge, die du beachten solltest, wenn es um Low Carb Rezepte Snacks geht:

Dos

  • Wähle Snacks, die reich an Proteinen und gesunden Fetten sind, da diese dazu beitragen, dass du länger satt bleibst.
  • Achte auf die Portionsgrößen, insbesondere bei Nüssen und Samen, die zwar gesund, aber auch kalorienreich sind.
  • Experimentiere mit verschiedenen Zutaten und Rezepten, um Abwechslung in deine Snacks zu bringen.
  • Plane Snacks im Voraus, um zu vermeiden, dass du zu ungesunden oder kohlenhydratreichen Snacks greifst, wenn du hungrig bist.

Don’ts

  • Vermeide Snacks mit hohem Zuckergehalt, auch wenn sie als „gesund“ oder „natürlich“ beworben werden.
  • Sei vorsichtig mit verpackten oder verarbeiteten Snacks, auch wenn sie als „Low Carb“ gekennzeichnet sind, da sie oft versteckte Kohlenhydrate oder ungesunde Zutaten enthalten können.
  • Verlasse dich nicht zu sehr auf Snacks. Versuche dich stattdessen, auf nahrhafte und sättigende Mahlzeiten zu konzentrieren.

Auch interessant

FAQ: Fragen und Antworten

Low Carb Snack

Auch hier haben wir uns wieder die wichtigsten Fragen für dich angeschaut und beantwortet. Los geht’s!

Welche Snacks bei Low Carb?

Hier kommt es auf deine Vorliebe an, ob du eher etwas Süßes oder Deftiges bevorzugst. Eine süße Alternative ist beispielsweise der Käsekuchen ohne Boden, eine deftige Möglichkeit sind Gefüllte Eier.

Was kann man snacken ohne Kohlenhydrate?

No Carb Snacks gibt es keine, da alle Lebensmittel Kohlenhydrate haben. Wir empfehlen dir, dass du auf kalorienarme Snacks Rezepte zurückgreifst. Probiere doch einfach mal die oben genannten Rezepte aus.

Was snacken bei Low Carb?

Je nachdem, was deinen Vorlieben entspricht, kannst du hier beispielsweise auf hartgekochte Eier oder Low Carb Muffins zurückgreifen.

Was kann ich abends naschen Low Carb?

Wir empfehlen dir hier, dass du dir beispielsweise griechischen Joghurt mit Beeren oder dir aus Cheddar Käse kohlenhydratarme Chips im Backofen zubereitest.

Welche Nüsse als Snack bei Low Carb?

Hier stehen definitiv Paranüsse und Pekanüsse ganz oben auf unserer Liste, da sie nur ca. 4 g Kohlenhydrate auf 100 g haben.

Was kann man bei Low Carb naschen?

Hier empfehlen wir dir beispielsweise Nüsse oder Samen, aber auch dunkle Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil von 70 – 85 % zu naschen. Natürlich kann aber auch Gemüse mit Hummus eine gesunde Möglichkeit sein.

Wie viel KH als Snack bei Low Carb?

Hier kann man keine pauschale Auskunft geben, da es hier ganz auf den Snack ankommt. Achte jedoch darauf insgesamt nicht mehr als 120 g Kohlenhydrate pro Tag zu dir zu nehmen.

Was kann man bei Low Carb knabbern?

Gemüsesticks mit Hummus sind eine gute Möglichkeit, die du abends snacken kannst. Aber auch Cheddar Käse Chips sind sehr lecker und zu empfehlen.

Awin Anzeige

Fazit

Ob du Keto Snacks Rezepte kochst, die deinen Blutzuckerspiegel normalisieren oder einfach nur versuchst, gesünder zu essen, Low Carb Snacks können eine hervorragende Ergänzung zu deiner Ernährung sein. Von einfachen und schnellen Optionen bis hin zu süßen Leckereien und tragbaren Snacks gibt es eine Vielzahl von köstlichen und nahrhaften Snacks zur Auswahl. Probiere einige der oben genannten Ideen aus und experimentiere mit verschiedenen Zutaten und Rezepten.

Wichtiger Hinweis

Obwohl dieser Artikel teilweise auf aktuellen Forschungsergebnissen basiert, sollte er nicht als Ersatz für den Besuch beim Arzt verwendet werden, um eine Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung durchzuführen. Deshalb solltest du vor jeder Maßnahme immer mit deinem Arzt sprechen.

5,0
5,0 von 5 Sternen (basierend auf 1 Bewertung)
Ausgezeichnet100%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
Interessante Beiträge von der Kategorie Ernährung
Awin Anzeige