Schnelle Low Carb Rezepte - In weniger als 30 Minuten fertig

Schnelle Low Carb Rezepte – In weniger als 30 Minuten auf dem Tisch

5,0
33 Ansichten
Geschätzte Lesedauer: 9 Minuten

Wer kennt es nicht? Die Zubereitung von einer gesunden Mahlzeit dauert gefühlt eine Ewigkeit. In diesem Beitrag beweisen wir dir mit unseren schnellen Low Carb Rezepten das Gegenteil. Du kannst in weniger als 30 Minuten sowohl köstliche herzhafte Leckereien als auch einen guten Low Carb Käsekuchen auf den Tisch zaubern. Für uns ist es wichtig, dass wir dir hier schnelle und einfache Rezepte aufzeigen, ohne dabei auf den Genuss und den Geschmack zu verzichten.

Unser Ziel ist es, dass wir dir zeigen, dass du bei Low Carb schnelle Gerichte zaubern kannst, die schnell und einfach zum Zubereiten sind. Wir möchten dich durch einen kohlenhydratarmen Tag führen, angefangen bei einem Low Carb Frühstück, das schnell gemacht ist, über Low Carb Snacks für zwischendurch, bis hin zu Low Carb Rezepten zum Abendessen, das schnell und einfach zubereitet wird. Unser Fokus liegt darauf, dass wir dir eine Balance zwischen kulinarischer Vielfalt und einfacher Zubereitung bieten, sodass du deine Low Carb Diät mühelos und ohne großen Aufwand in deinen Alltag integrieren kannst. Lass uns loslegen!

Awin Anzeige

Frühstücksideen für schnelle Low Carb Rezepte

Low Carb Frühstück schnell

Wir starten in den Tag mit einem Low Carb Frühstück, das schnell und einfach zubereitet ist und dich mit genügend Energie versorgt. Außerdem sollte es auch deine Gesundheitsziele unterstützen. Hier findest du ein paar schnelle Low Carb Rezepte, die du ohne Probleme in deine morgendliche Routine einbauen kannst:

  • Schnelle Rezepte ohne Kohlenhydrate auf Ei-Basis
    • Omelette mit Gemüsefüllung: Schlage Eier auf und füge dein Lieblingsgemüse wie beispielsweise Brokkoli, Zucchini, Paprika und Champignons hinzu. Gib noch eine Prise Salz und Pfeffer hinzu, und das proteinreiche Frühstück und einer der Low Carb vegetarischen Rezepte ist schnell servierbereit.
    • Frühstücksbowl mit Quark: Kombiniere cremigen Quark mit einer Handvoll Beeren, Nüssen und Samen für eine süße und sättigende Mahlzeit.
    • Schneller Low Carb Kuchen mit Quark: Gebe hierzu 500 g Magerquark, 200 ml fettarme Milch, 3 Eier, 1 Päckchen Vanillepudding-Pulver, 80 g Birkenzucker / Xylit und den Satz und Abrieb von einer ½ Zitrone in eine Schüssel und verrühre die Zutaten. Danach gibst du alles in eine Kuchenform und bäckst den Low Carb Kuchen einfach und schnell für ca. 50 Minuten auf 175 Grad. Dieses Rezept kannst du auch super als schnelle Quark-Muffins als Low Carb Variante backen.
  • Backwaren und Brotvarianten
    • Low Carb Brot: Backe dein eigenes Brot mit Mandel- oder Kokosmehl, um unnötige Kohlenhydrate zu vermeiden.
    • Mini-Pfannkuchen: Verwende Mandelmehl und Eier für eine fluffige Textur und serviere sie mit einer hausgemachten Low Carb Himbeer-Marmelade um es in deine Auswahl der besten Low Carb Rezepte, die einfach zum Zubereiten sind, aufzunehmen.
  • Schnelle und frische Ideen
    • Grüne Smoothies: Mixe Spinat oder Grünkohl mit einem Stück Obst und etwas Wasser oder Mandelmilch für einen vitaminreichen Start in den Tag. Hier kannst du dann auf gesunde Low Carb Rezepte zurückgreifen, da es viele verschiedene Alternativen gibt.
    • Bulletproof Coffee: Gebe deinem Morgenkaffee mit Kokosöl und Butter einen Energieboost und halte dich bis zum Mittagessen satt.

Mit diesen schnellen Low Carb Rezepten hast du eine Vielzahl an Optionen, um immer ein abwechslungsreiches und leckeres Frühstück gestalten zu können. Egal ob du nun Lust auf etwas Herzhaftes oder Süßes hast, diese Ideen sind nicht nur gesund, sondern auch im Handumdrehen zubereitet. So kannst du auch jederzeit auf ein nahrhaftes Frühstück zurückgreifen, das dich bis zum Mittagessen satt und energiegeladen hält. Beim REWE Online Shop (Werbung) findest du sicherlich die passenden Zutaten.

Awin Anzeige

Auch interessant

Mittagessen zum Mitnehmen der schnellen Low Carb Rezepten

Low Carb Mittagessen schnell

Ein Low Carb Mittagessen, das schnell zubereitet ist und man mitnehmen kann, sollte stets gesundes Fett und wertvolle Proteine priorisieren. Auf komplexe und einfache Kohlenhydrate wie Kartoffeln, Reis, Nudeln oder Brot solltest du lieber verzichten. Hier haben wir dir einige schnelle Low Carb Rezepte für Mittagessen zusammengefasst:

  • Suppen & Eintöpfe
    • Kokos-Erbsen-Suppe: Eine cremige Suppe, die du am Vorabend zubereiten und am nächsten Tag einfach aufwärmen kannst. Hierbei handelt es sich um ein Low Carb Mittagessen, welches warm und schnell zubereitet ist. Du benötigst folgende Zutaten: 1 große Zwiebel, 3 Zehen Knoblauch, 800 g Erbsen (frisch oder TK), ½ Liter Gemüsebrühe, 400 ml Kokosmilche und 1 EL Öl. So lange kochen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
    • Garnelensuppe: Schnell gemacht und reich an Proteinen, ideal für eine warme Mittagspause.
  • Aufläufe & Gratins
    • Bolognese Auflauf: Der Low Carb Auflauf ist schnell vorbereitet, schmeckt köstlich und ist sättigend. Außerdem lässt er sich gut in Portionen teilen und aufwärmen. Schnelle Gerichte mit Hackfleisch, die Low Carb sind, sind sehr gut vorbereitbar und haben einen sehr guten Geschmack.
    • Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf: Einfach am Vortag zubereiten und im Topf oder Backofen erwärmen. Gib hierzu 300 g gefrorenen Blumenkohl, 300g gefrorenen Brokkoli, 200 g geschnittenen Kochschinken in eine Auflaufform. Aus 200 g Frischkäse, 100ml Gemüsebrühe, ¼ TL Muskatnuss, gemahlen, ⅛ TL Knoblauchpulver, ⅛ TL Pfeffer machst du eine Soße und gibst sie über das Gemüse und den Schinken. Danach streust du noch 100 g geriebenen Käse zum Überbacken über das Gericht und stellst es bei 200 Grad für ca. 15 Minuten in den Backofen.
  • Pfannengerichte & Salate
    • Zoodles mit Shrimps: Eine schnelle und frische Alternative zu herkömmlichen Nudelgerichten. Du kannst deine bereits bekannten Rezepte oft auch leicht in leckere Low Carb Rezepte umwandeln, indem du anstatt Nudeln Zoodles nimmst. Dies sind beispielsweise Zucchini, die als Nudeln geschnitten und verwendet werden.
    • Spinat-Wassermelonen-Salat mit Rindfleisch: Ein leichter Salat, der satt macht und sich gut vorbereiten lässt. Dazu kannst du dir ein gutes Rindersteak gönnen. Dieses Rezept gehört zu den schnellen Low Carb Gerichten.
    • Asiatisches Rinder-Brokkoli-Blech: Perfekt für Meal Prep, da es sich in einzelnen Portionen gut aufbewahren lässt.

Diese schnellen Gerichte, die Low Carb sind, helfen dir dabei, das Nachmittagstief zu vermeiden und sorgen für einen energiereichen Tag. Wenn du etwas planst, dann kannst du auch ohne Probleme warme Mahlzeiten ins Büro oder in die Schule mitnehmen. Lass dich von den leckeren Low Carb Hauptgerichten inspirieren und genieße täglich ein ausgewogenes und gesundes Mittagessen. myTime.de – Bio Lebensmittel bequem online bestellen (Werbung)

Awin Anzeige

Schnelle Low Carb Rezepte als Abendessen

Low Carb Rezepte Abendessen schnell

Wenn der Tag sich dem Ende zuneigt und der Hunger sich meldet, ist ein Abendessen, das Low Carb ist und schnell zubereitet ist, hoch im Kurs. Der Vorteil ist, dass es nicht nur gesund, sondern auch sehr gut schmeckt. Unsere Low Carb Gerichte, die schnell und meist günstig zuzubereiten sind, sind in 30 Minuten auf dem Tisch, was perfekt nach einem langen Tag ist.

  • Zucchini-Paprika-Kabanossi-Pfanne: In nur 20 Minuten zauberst du eine herzhafte Pfanne, die durch die Kabanossi schön würzig und durch die Zucchini frisch und leicht ist – ein ausgewogenes, schnelles Abendessen fast ohne Kohlenhydrate. Hierbei handelt es sich um eines von schnellen Zucchini Rezepten, welches Low Carb ist. Hierfür brauchst du 2 Zucchini, 2 rote Paprika, Kabanossi, etwas Öl, Pfeffer, Edelsüßpaprika, Salz und Eier. Du toppst das Gericht, bei dem du alle Beilagen in der Pfanne anbrätst, mit einem Spiegelei.
  • Überbackene Schnitzel mit Camembert: Ein Traum für Käseliebhaber und in nur 20 Minuten fertig. Dieses Low Carb Gericht vereint herzhaftes Fleisch mit cremigem Camembert – ein schnelles und leckeres Abendessen.

Für alle, die es besonders eilig haben oder lieber eine leichte Mahlzeit bevorzugen, bieten sich diese Low Carb und schnellen Rezepte an:

  • Avocadosalat: Dieser ist vegan, laktose- und glutenfrei. Zudem natürlich Low Carb vegetarisch und schnell in 10 Minuten zubereitet. Dieser Salat ist die perfekte Wahl für ein schnelles und gesundes Abendessen.
  • Römerpfanne – Fitnessrezept für Sportler: Nur ein paar Minuten und du hast ein Abendessen fast ohne Kohlenhydrate als schnelle Rezepte Idee. Sie ist nicht nur schnell zubereitet, sondern auch äußerst nahrhaft. Folgende Zutaten solltest du dafür griffbereit haben: 300 g mageres Rinderhackfleisch, 100 g Zucchini, 100 g Kidneybohnen, 100 g Salatgurke, 100 g Mais, 200 g Rucola, Salz, Pfeffer, evtl. Currypulver und Petersilie.

    Schneide das Gemüse in Stücke, brate das Hackfleisch in einer Pfanne an. Wenn das Hackfleisch angebraten ist, gibst du das Gemüse hinzu, nimmst es von der Platte, deckst es mit einem Deckel ab und lässt es für 5 Minuten ziehen. Danach würzt du es nach deinem Geschmack. Lass es Dir schmecken!

Die schnellen Low Carb Rezepte sind nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch gesund und vielfältig. Es zeigt uns, dass gesundes Essen schnell gemacht werden kann, aber dennoch köstlich schmeckt. Lass dich inspirieren und genieße ein leckeres, schnelles Abendessen. Der Onlineshop myTime.de (Werbung) bietet zahlreiche Lebensmittel an.

Awin Anzeige

Auch interessant

Low Carb Snacks für Zwischendurch

Low Carb Snacks schnell

Low Carb Snacks, die schnell zubereitet sind, sind die Rettung, wenn der kleine Hunger zwischendurch kommt. Sie halten den Blutzuckerspiegel stabil und sorgen dafür, dass wir bis zur nächsten Mahlzeit durchhalten, ohne zu ungesunden Optionen zu greifen. Nachfolgend findest du einige kreative und leckere Low Carb Snack Ideen, die du schnell und einfach zubereiten kannst:

  • Avocado Tatar: Ein frischer und cremiger Snack, der mit wenigen Zutaten auskommt und in nur wenigen Minuten fertig ist. Einfach Avocado würfeln, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.
  • Low Carb Eis: Für die süßen Momente im Leben – ein selbstgemachtes Keto Eis, das ohne Zucker auskommt und dich erfrischt. Dieser Nachtisch stellt auch kein Problem für deine Low Carb Diät dar. Du kannst es ebenfalls als Low Carb Dessert, welches schnell zubereitet ist, hernehmen.
  • Blätterteig-Schinken-Käse-Stangen: Perfekt für den herzhaften Genuss.
  • Frischkäse-Paprika-Schiffchen im Speckmantel: Ein wahrer Gaumenschmaus für jeden Anlass.
  • Pizza Muffins: Kleine Happen mit großem Geschmack. Entweder mit gekauften Pizzateig oder auch mit schneller Zubereitung eines Low Carb Pizzateigs.
  • Schoko Chia Pudding: Ein süßer Snack, der satt macht und schmeckt.
  • Low Carb Waffeln: Dieser süße Genuss wird sicherlich einer deiner Lieblingsspeisen.
  • Gesunde Müsliriegel ohne Zucker: Ideal für unterwegs.
  • Low Carb Käse-Schinken-Muffins: Herzhaft und schnell gemacht.
  • Low Carb Muffins und Keto Brownies: Für alle, die es süß mögen, ohne das kohlenhydratarme Ziel aus den Augen zu verlieren.
  • Bacon Cheddar: Ein proteinreicher Snack, der lange satt hält.

Mit diesen Snack-Ideen bist du bestens vorbereitet, um den kleinen Hunger zu stillen, ohne dabei auf fettige Alternativen zurückzugreifen. Schau doch einfach mal bei den NORMA24 Aktionen (Werbung) vorbei.

Awin Anzeige

Tipps für die Low Carb Ernährung im Alltag

Es ist wichtig einige Tipps zu beherzigen, wenn du einen Low Carb Ernährungsplan mühelos in deinen Alltag integrieren möchtest. Hier sind einige Ratschläge, die dir helfen, konsequent zu bleiben und deine Ernährungsziele zu erreichen:

  1. Verstehe die richtigen Fette
    • Setze auf ungesättigte Fette wie Olivenöl, Nüsse und Avocados.
    • Reduziere den Verzehr von gesättigten Fetten, die in Butter und fettreichem Fleisch vorkommen.
  2. Planung ist alles
    • Erstelle dir einen wöchentlichen Speiseplan mit leckeren und schnellen Low Carb Rezepten, um ausgewogene Mahlzeiten sicherzustellen.
    • Bereite dir immer Low Carb Snacks wie Gemüsesticks mit Hummus vor, um Heißhungerattacken zu vermeiden oder gut darauf vorbereitet zu sein.
  3. Portionskontrolle
    • Verwende kleinere Teller, um die Portionsgrößen zu kontrollieren und übermäßiges Essen zu verhindern.
    • Am besten solltest du auf deinen Körper hören und nur so viel essen, bis du satt bist.
  4. Ausreichend Wasser trinken
    • Dein Ziel sollte es sein, dass du täglich mindestens 2 Liter Wasser trinkst. So kontrollierst du deinen Hunger und förderst gleichzeitig noch deine Gesundheit.
  5. Regelmäßige Bewegung
    • Kombiniere deine kohlenhydratarme Diät mit regelmäßiger Bewegung, um auch deine Gesundheit zu fördern und zu unterstützen.
  6. Geduld und Beständigkeit
    • Sei geduldig mit dir selbst; der Körper braucht Zeit, um sich an Veränderungen anzupassen.
    • Bleib konsequent bei deiner Low Carb Ernährung, auch wenn die Ergebnisse Zeit benötigen.
  7. Professionelle Beratung
    • Such dir bei spezifischen Ernährungsbedürfnissen oder gesundheitlichen Einschränkungen professionelle Unterstützung.
  8. Lebensmittelauswahl
    • Bevorzuge frische und unverarbeitete Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Gemüse und Milchprodukte.
    • Achte auf eine ausreichende Zufuhr von Ballaststoffen und Flüssigkeit.
  9. Cheat Days kontrollieren
    • Plane gelegentliche Cheat Days ein, um deine Diät langfristig durchzuhalten.
  10. Ketose ist nicht zwingend
    • Eine Kalorienreduktion und ausreichende Proteinzufuhr sind wichtiger als die Ketose für den Gewichtsverlust.
  11. Fokus auf frische Zutaten
    • Wähle für schnelle Low Carb Rezepte frische und unverarbeitete Zutaten für eine gesunde Ernährung.

Indem du diese Tipps befolgst, kannst du leckere Low Carb Gerichte genießen und gleichzeitig auch deine Gesundheit verbessern.

Awin Anzeige

Auch interessant

FAQ: Fragen und Antworten

schnelle Low Carb Rezepte Mittagessen

Man kann fast jeden von Low Carb Essen, welches schnell zubereitet werden kann, begeistern. Gerade im Alltag, wenn die Zeit gering ist, ist es wichtig, dass man Low Carb Rezepte schnell zubereiten kann. Wir hoffen wir konnten dir schon ein paar Ideen hierfür im Beitrag zeigen. Nachfolgend gibt es noch einige Fragen, die wir uns hierzu angeschaut haben.

Wie schnell kann ich mit Low Carb abnehmen?

Die Frage kann nicht pauschal beantwortet werden, da jeder Körper anders ist und unterschiedlich auf schnelles Low Carb Essen reagiert. Im Normalfall kann man mit einer Abnahme von ungefähr einem Kilo pro Woche rechnen, dies kann aber auch variieren.

Wie schnell funktioniert Low Carb?

Bis der Körper in den Zustand der Ketose kommt, kann es einige Tage dauern und es wird auch dein Durchhaltevermögen auf die Probe gestellt. Normalerweise vergehen drei bis 7 Tage, bis der Hungerstoffwechsel beginnt, in diesen kannst du dich eventuell schlapp und müde fühlen. Aber auch Kopfschmerzen sind typische Anzeichen davon, bis dein Körper auf die neuen Low Carb Ideen eingestellt ist.

Wie nimmt man schneller ab vegan oder Low Carb?

Laut Zentrum der Gesundheit nimmt man mit veganer Ernährung am meisten ab. Bis zu doppelt so viel wie mit den leckeren Low Carb Gerichten.

Awin Anzeige

Wie schnell abnehmen mit Low Carb und Sport?

Es ist immer gut, wenn du in deine kohlenhydratarme Diät auch Sport integrierst, da du hier zusätzlich noch etwas für deine Gesundheit tust. Der menschliche Körper ist für Bewegung ausgelegt. Wie viel man abnimmt, ist von Körper zu Körper unterschiedlich, mach dir keinen Druck.

Was koche ich heute Low Carb schnell?

Du hast bereits im Beitrag ein paar schnelle Low Carb Rezepte erhalten. Was immer geht und auch sehr schnell zubereitet ist, ist beispielsweise Omelette mit Gemüse. Hier hast du viele Möglichkeiten bei der Zubereitung.

Awin Anzeige

Warum nimmt man mit Low Carb so schnell ab?

Dadurch, dass du hier sehr wenige bis keine Kohlenhydrate zu dir nimmst, greift der Körper auf die Fettreserven zurück und du kannst dadurch gut abnehmen.

Was hat gar keine Kohlenhydrate?

Folgende Lebensmittel haben keine Kohlenhydrate: Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte, Eier, Gemüsesorten mit wenig Stärke und Zucker (Brokkoli, Zucchini, Gurke, Kohlsorten, Pilze), Obstsorten mit wenig Fructose (Zitrusfrüchte, Beeren, Avocado).

Awin Anzeige

Was soll man bei Low Carb nicht essen?

Hier solltest du auf Kohlenhydrate und Zucker verzichten, in erster Linie sind das Nudeln, Kartoffeln, Brot, Reis, Kuchen und natürlich Süßigkeiten.

Was essen wenn man Hunger hat und abnehmen will?

Wir empfehlen dir in diesem Fall auf fructosefreies Obst, Gemüse, Eier und natürlich Nüsse und Kerne zurückzugreifen.

Awin Anzeige

Fazit

Wir hoffen wir konnten dir ein paar Inspirationen geben, die dir zeigen, wie großartig schnelle Low Carb Rezepte sein können. Mit den leckeren Frühstückvarianten, nahrhaften Mittagsideen und den tollen Rezepten für das Abendessen möchten wir dir verdeutlichen, dass eine gesunde Ernährung nicht langweilig oder zeitraubend sein muss. Du kannst alle Rezepte gut und leicht in deinen Alltag integrieren.

Wichtiger Hinweis

Obwohl dieser Artikel teilweise auf aktuellen Forschungsergebnissen basiert, sollte er nicht als Ersatz für den Besuch beim Arzt verwendet werden, um eine Selbstdiagnose oder Selbstbehandlung durchzuführen. Deshalb solltest du vor jeder Maßnahme immer mit deinem Arzt sprechen.

5,0
5,0 von 5 Sternen (basierend auf 1 Bewertung)
Ausgezeichnet100%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
Interessante Beiträge von der Kategorie Ernährung
Awin Anzeige
Awin Anzeige